Tennisclub Cottbus
Tennisclub Cottbus

BERICHTE & BILDER aus 2022 

Hallen-Regionalmeisterschaft

Brandenburg

 der Damen und  Herren

Erstes Turnier im neuen Jahr, gleich Anfang Januar,

20 Teilnahmer, aber ein hochkarätiges Feld. In der offenen Klasse gings nicht nur um Nord- gegen Süd-Brandenburg, sondern recht häufig auch um Jung gegen Alt. Und am Ende gewannen immer Sportler unseres Tennisclubs Cottbus.

Nadine Udich setzte sich bei den Damen in einer 5er Gruppe deutlich  gegen die Konkurrenz aus Herzberg, Finsterwalde und dem eigenen Club durch, Luciane Streubel (li.) und Prija Anjali Wagner (re.) belegten die Plätze. Bei den Herren kam Matthias Krakow als Mitfavorit (aber ungesetzt) zu recht klaren Siegen. Gesetzt waren da nämlich die "Alten" mit ihren  LKs zwischen 6 und 7, die immerhin auch die Plätze 3 (Björn Pintaske,FF/O, li.)

und 4 (Sebastian Ruthert, Neuruppin, re.) belegen konnten. Vizemeister wude Alexander Kuchling (Neuruppin,2.v.li.). Viele zähe und enge Matches machten das Turnier zu einer spannenden Angelegenheit ! Die spielwütigsten kämpften nach bis zu 4 Einzeln auch noch im Doppel um den Sieg, Hector H.Munoz siegte mit Matthias Krakow im recht einseitigen Finale.

 

Cottbuser Stadtliga

Macht mit ! - auch 2021 existiert dieser Einzelwettbewerb aller Cottbuser  Vereine , der im Modus Jeder-gegen-Jeden

über die gesamte  Saison geht.

Anmeldung über die Sportwarte oder whatsapp

(Details auf CTV-Seite)

Besuchen sie uns auf facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lausitzer Tennisclub Cottbus